Activejet

ACTIVEJET UND UMWELTSCHUTZ

Mit dem Gedanken an die Umwelt halten wir uns an verschiedenste Regeln. Das Ziel ist, die Anforderungen an geltendes Umweltrecht erfüllen oder sogar über sie hinauszugehen. Wir legen höchsten Wert auf ökologischen Abbau, Wiederverwertung und Recycling der hergestellten Abfälle auf eine möglichst effektive und umweltfreundliche Art und Weise. Wir steigern die Effizienz beim Energieverbrauch und beim Herstellen der Verpackungsmaterialien. Von unseren Vertragspartnern erwarten wir, dass sie diesen hohen, bei der zur ACTION S.A. gehörenden ActiveJet geltenden Umweltschutzstandards, nachkommen.

Unsere Umweltschutzmaßnahmen konzentrieren sich auf Folgendes:

Unsere Umweltschutzmaßnahmen konzentrieren sich auf Folgendes

UMWELTFREUNDLICHES ANGEBOT DER ACTIVEJET – Wiederaufbereitete TINTEN, PATRONEN, STROMSPARENDE LED-LEUCHTMITTEL

RECYCLING DER BETRIEBSSTOFFE

Von Anfang an legen wir Wert auf eine integrierte und langfristige Entwicklung der Marke ActiveJet, was nicht nur mit der höchsten Qualität, sondern auch mit dem Umweltschutz und Suchen von innovativen Lösungen zusammenhängt. Wir betreiben ein Recycling-System für die leeren Tinten- und Patronenverpackungen für die Zwecke der Produktion und unterstützen dabei mehrere umweltfreundliche Initiativen. Darüber hinaus wählen wir die Produktbestandteile sorgfältig aus, sodass ihr schädlicher Einfluss auf das Umfeld reduziert werden kann. Wir erstellen entsprechende Unterlagen gemäß dem Abfallgesetz.

Detailliertes Verfahren zur Übergabe von leeren Tinten und Patronen (mehr Informationen - Link).

ENERGIEVERBRAUCH UND KLIMASCHUTZ

ActiveJet steht nicht nur für regenerierte Tinten und Patronen, sondern auch für stromsparende LED-Leuchtmittel. Im Rahmen des Programms zur Einsparung elektrischer Energie haben wir in unserem Unternehmen die traditionellen Leuchtmittel gegen LED-Leuchtmittel ausgetauscht und spezielle Licht-Zonen in den einzelnen Großräumen, Fluren und Korridoren errichtet.

Als eine umweltbewusste Marke entwickeln wir viele Informationskampagnen zum Thema Beleuchtung, Produktionstechnologie und Energieeinsparung.

Die globale Erwärmung ist vor allem auf die steigenden CO²-Emmissionen, die beim Verbrennen der fossilen Brennstoffe entstehen, zurückzuführen. Indem man Energie einspart, schützt man nicht nur wertvolle Ressourcen, sondern beschränkt auch die Treibhausgasemission. Gemäß geltender EU-Richtlinie sollen traditionelle Glühbirnen bis zum Jahr 2016 endgültig aus dem Markt verschwinden. Der Verzicht auf traditionelle Leuchtmittel ist ein Bestandteil der EU-Strategie zur Steigerung energetischer Effizienz und zum Kampf gegen Klimaveränderungen. Die Modernisierung der Lichtquellen in der Europäischen Union lässt die CO²-Emissionen um 15 Mio. t jährlich sinken. Diese Ersparnis kann mit zehn mittelgroßen Kraftwerken gleichgesetzt werden.

UNABHÄNGIGE UMWELTZERTIFIKATE

Unsere Fertigungswerke verfügen seit mehreren Jahren über ein Managementsystem, das mit der Umweltnorm ISO 14001 und der Qualitätsnorm ISO 9001 übereinstimmt. Wir besitzen eine Zertifizierung der internationalen Gruppe BSI und vom deutschen TÜV Rheinland, die unsere Produktionsprozesse überwachen. Zugleich halten wir uns an die, von der Gesellschaft ACTION S.A. erarbeiteten Grundsätze, die auf verantwortungsbewusstem Umweltmanagement beruhen, um weitestgehend negativen Umwelteinfluss auszuschließen. Innerhalb der Gesellschaft hat die Geschäftsführung ein Dokument erlassen: "Energieeinsparung bei ACTION S.A.". Dies regelt alle Handlungen zur Herabsetzung des Energieverbrauchs. Jedes Jahr wird ein "Umweltprogramm" organisiert, um konkrete Maßnahmen zur Reduktion der Auswirkungen unserer Gesellschaftstätigkeit auf die Umwelt zu treffen.

AUFBAU DES UMWELTBEWUSSTSEINS

Unabhängig von den durch die Marke ActiveJet vorgenommenen, umweltfreundlichen Investitionen haben wir eine Reihe von umweltbewussten Initiativen eingeführt, um auf diese Weise die Projekte der lokalen Behörden und der sonstigen Nichtregierungsorganisationen zu unterstützen. Seit mehreren Jahren nehmen wir an den Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Erde teil. Im Jahre 2014 lautete das Motto der Aktion "Ändern Sie Ihre Gewohnheiten - nicht das Klima!". Uns wurde wieder die Chance gegeben, Vorteile der umweltfreundlichen Lebensweise zu verbreiten.

Wir haben auch die soziale Aktion "Szlachetna Paczka" (Nobles Geschenk) unterstützt, indem wir Familien, die unter unverschuldeter Armut leiden, geholfen haben. Wir haben die Sammlung von leeren Patronen bei unseren Kunden initiiert und die auf diese Weise gewonnenen Geldmittel der "Szlachetna Paczka" zur Verfügung gestellt.

ZUSAMMENARBEIT MIT UMWELTBEWUSSTEN EINRICHTUNGEN

Für den Umweltschutz sind wir gemeinsam mit der Wiederverwertungsorganisation Recopol tätig. Die Gesellschaft wurde durch Unternehmer gegründet, die einem Recycling von Verpackungsabfällen unterliegen. Rekopol ist die einzige Nonprofit-Institution dieser Art, die es als Vertreter des Grünen Punktes in Polen gilt. Ihr Ziel ist es, die von den Unternehmern übernommene Pflicht des Recyclings und der Wiederverwertung zu realisieren und ein Sammelsystem für Verpackungsabfälle zu bauen, indem die selektive Sammlung in den Gemeinden und Ausbildung der Verbraucher mitfinanziert wird. Das Warenzeichen "Grüner Punkt" auf Verpackungen bedeutet, dass der Hersteller den Bau und das Funktionieren des Wiederverwertungs- und Recyclingsystems der Verpackungsabfälle gemäß polnischem Recht und dem Recht der Europäischen Union mitfinanziert hat. Der „Grüne Punkt“ ist eins der am häufigsten und meistbenutzten Warenzeichen weltweit.

ZUSAMMENARBEIT MIT UMWELTBEWUSSTEN EINRICHTUNGEN

 
 
 
 
#
Alle geschützte Marken und Warenzeichen sind und bleiben das Eigentum der entsprechenden Eigentümer. © ActiveJet